Namen und Daten

Diakon Martin Bader, Pastor Marko Bralic, Pfarrer Hans-Thomas Patek, Pater Manuel Tamayo OSCam, Pater Dietmar Weber OSCam

Diakon Martin Bader wurde zum 30. November 2011 von seinem Amt als Diakon mit Zivilberuf in der Pfarrei Liebfrauen in Duisburg und von seiner Beauftragung, diesen Dienst schwerpunktmäßig in der Gemeinde St. Ludger in Duisburg neudorf auszuüben, entpflichtet. Mit Wirkung vom 1. Dezember 2011 wurde er zum Diakon im hauptberuf an der Pfarrei St. Mariä Himmelfahrt in Mülheim ernannt und beauftragt, diesen Dienst schwerpunktmäßig in der Gemeinde St. Michael in Mülheim mit einem Beschäftigungsumfang von 50% auszuüben.

Pastor Marko Bralic wurde erneut und mit sofortiger Wirkung zunächst für die Dauer von vier Jahren weiterhin zum Vertreter des Pfarrers der Pfarrei herz Jesu in Oberhausen ernannt.

Pastor Hans-Thomas Patek wurde mit Wirkung vom 1. Dezember 2011 zum Pfarrer der Propsteipfarrei St. Clemens in Oberhausen ernannt und beauftragt als Pastor der Propsteigemeinde St. Clemens in Oberhausen-Sterkrade.

Pater Manuel Tamayo OsCam wurde mit Wirkung vom 30. November 2011 von seinem Amt als Krankenhausseelsorger am Klinikum Essen-Süd, Katholische Krankenhaus St. Josef gGmbH und Evangelisches Krankenhaus Essen-Werden entpflichtet. Seine Beauftragung als Krankenhausseelsorger an der Ruhrlandklinik in Essen-Heidhausen bleibt weiterhin bestehen.

Pater Dietmar Weber OSCam wurde zum 1. Dezember 2011 mit der Krankenhausseelsorge am Klinikum Essen-Süd - Katholisches Krankenhaus St. Josef gGmbH und Evangelsiches Krankenhaus in Essen-Werden beauftragt.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse