Namen und Daten

Cordula Holte, Pastor Oliver Scherges, Diakon Theo Schmülling,

P. Marek Ciesielski SChr, P. Romuald Greh SChr, P. Mariusz Sokolowski SChr, Pastor P. Henryk Ulatowski SChr, Vizeoffizial P. Dominik Kitta OPraem, Pfarrer Johannes Broxtermann, Pfarrer Andreas Rose, Schwester Ludmila Maruszewska MChr, Schwester Edyta Selech MChr

Cordula Holte wurde mit Wirkung vom 1. August 2015 in das Bischöfliche Generalvikariat mit dem Aufgabenbereich als Referentin für Frauenseelsorge abgeordnet. Sie wurde der Abteilung 1.1.1 "Gemeinschaft und Diakonie“ – Sachbereich "Gemeinschaft“ zugeteilt.

Pastor Oliver Scherges wurde mit sofortiger Wirkung für die Dauer von vier Jahren weiterhin zum Vertreter des Pfarrers der Pfarrei St. Lambertus in Essen ernannt.

Diakon Theo Schmülling wurde mit Wirkung vom 31. Juli 2015 von seiner Ernennung zum Diakon im Hauptberuf von allen Aufgaben in der Pfarrei St. Peter und Paul in Hattingen und als Krankenhauseelsorger an der Reha-Klinik in Hattingen-Holthausen entpflichtet, und in den Ruhestand versetzt. Gleichzeitig wurde er mit Wirkung vom 1. August 2015 als Diakon im besonderen Dienst zur seelsorglichen Mithilfe in der Pfarrei St. Johann Baptist in Essen beauftragt.

P. Marek Ciesielski SChr wird mit Wirkung vom 01. Oktober 2015 zum vicarius paroecialis mit dem Titel Kaplan der Propsteipfarrei St. Peter und Paul in Bochum ernannt. Gleichzeitig wird er mit der Seelsorge für die polnischsprachigen Katholiken der Stadtdekanate Bochum und Wattenscheid, Bottrop, Gladbeck und Gelsenkirchen sowie des Kreisdekanates Hattingen – Schwelm beauftragt.

P. Romuald Greh SChr wird mit Wirkung vom 01. Oktober 2015 zum vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor der Pfarrei St. Norbert in Duisburg ernannt. Gleichzeitig wird er mit der eigenverantwortlichen Wahrnehmung der Seelsorge in der Gemeinde der polnischsprachigen Katholiken der Stadtdekanate Duisburg und Oberhausen beauftragt.

P. Mariusz Sokolowski SChr wird mit Wirkung vom 30. September 2015 von seiner Aufgabe als Kaplan der Propsteipfarrei St. Peter und Paul in Bochum und seiner Beauftragung mit der Seelsorge für die polnischsprachigen Katholiken der Stadtdekanate Bochum und Wattenscheid, Bottrop, Gladbeck und Gelsenkirchen  sowie des Kreisdekanates Hattingen – Schwelm entpflichtet.

Pastor P. Henryk Ulatowski SChr wird mit Wirkung vom 30. September 2015 von seiner Aufgabe als Pastor der Pfarrei St. Norbert in Duisburg und seiner Beauftragung mit der Seelsorge für die polnischsprachigen Katholiken der Stadtdekanate Duisburg und Oberhausen entpflichtet.

Vizeoffizial P. Dominik Kitta OPraem wurde mit Wirkung vom 14. August 2015 von seinen Ernennungen als Bischöflicher Notar des Bistums Essen und als Diözesanfrauenseelsorger, sowie als Mitglied der missio-Kommission im Bistum Essen entpflichtet.

Pfarrer Johannes Broxtermann wurde mit Wirkung vom 31. August 2015 von seinem Amt als Pfarrer der Pfarrei St. Medardus in Lüdenscheid sowie von seiner Beauftragung als Pastor der Gemeinde St. Joseph und Medardus in Lüdenscheid entpflichtet. Gleichzeitig wurde er mit Wirkung vom 01. September 2015 zum vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor der Pfarrei St. Medardus in Lüdenscheid ernannt.

Pfarrer Andreas Rose wurde mit Wirkung vom 19. September 2015 zum Pfarrer der Pfarrei St. Medardus in Lüdenscheid ernannt.

Schwester Ludmila Maruszewska MChr wurde mit Wirkung vom 01. September 2015 als Mitarbeiterin im Pastoralen Dienst der Pfarrei St. Norbert in Duisburg ernannt. Diesen Dienst übt sie schwerpunktmäßig in der Gemeinde der polnischsprachigen Katholiken der Stadtdekanate Duisburg und Oberhausen aus.

Schwester Edyta Selech MChr wurde mit Wirkung vom 31. August 2015 von ihren Aufgaben als Mitarbeiterin im Pastoralen Dienst an der Pfarrei St. Norbert in Duisburg und von ihrer Beauftragung, diesen Dienst schwerpunktmäßig in der Seelsorge für die polnischsprachigen Katholiken der Stadtdekanate Duisburg und Oberhausen auszuüben entpflichtet. (nt)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse