Mit der „Brücke“ eine Chance nutzen

Unter dem Motto „Die Brücke – Allen eine Chance“ lädt die Bochumer Ge-meinde St. Johannes Jugendliche zu der „anderen Ausbildungsplatzbörse“ ein.


Gemeinde St. Johannes lädt ein zur Ausbildungsplatzbörse

Unter dem Motto „Die Brücke – Allen eine Chance“ lädt die Bochumer Gemeinde St. Johannes Jugendliche zu der „anderen Ausbildungsplatzbörse“ ein. Insgesamt 11 Firmen und Einrichtungen, die junge Frauen und Männer in verschiedenen Berufen ausbilden, informieren am Mittwoch, 9. September, 17 bis 20 Uhr, über verschiedene Ausbildungsberufe. Im Gemeindezentrum Bochum-Wiemelhausen an der Brenscheder Straße 43c stehen unter anderem Mitarbeiter der Ruhr-Universität, der Caritas Bochum, des St. Johannes-Stiftes, der Schmiede und Schlosserei Stegerhoff, des Maler- und Lackierbetriebs Zimmermann sowie die Schreinerei Kowallik zu Fragen rund um den Einstieg ins Berufsleben Rede und Antwort.(dr) 

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse