Maigang mit Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck

Zu einem Maigang mit Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck durch Wald und Feld in Essen-Schuir lädt der „Rat Land- und Forstwirtschaft im Bistum Essen“ für Sonntag, 29. Mai 2011, ein.

Zu einem Maigang mit Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck durch Wald und Feld in Essen-Schuir lädt der „Rat Land- und Forstwirtschaft im Bistum Essen“ für Sonntag, 29. Mai, ein. Start ist um 15.00 Uhr am Kammesheidt-Hof, Kamisheide 50, in Essen-Schuir (Anfahrtsskizze unter www.kammesheidt.de).

Auf dem rund 2,5 Kilometer langen Rundweg gibt es Informationen zum Thema „Waldwirtschaft in unserem Lebensraum“, wird ein Bauernhof mit dem Schwerpunkt Raps und Getreideanbau besichtigt und mit Bischof Overbeck eine Andacht in der Kapelle „Maria im Maien“ an der Pierburg gefeiert. Mit einem geselligen Beisammensein, Getränken und Imbiss auf dem Kammesheidt-Hof klingt der Maigang aus.

Zur besseren Planung wird um Anmeldung gebeten an die Zentralabteilung Politik, Wirtschaft und Soziales im Bistum Essen: Tel.: 0201/2204-260 oder per E-Mail an za.politik.wirtschaft.soziales@bistum-essen.de. (do)  

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse