Kultur ist, wie man’s macht

Der 11. Tag der Katechese findet am Samstag, 25. September, in der Katholischen Akademie "Die Wolfsburg" statt. Gemeinsam mit dem Dezernat Pastoral lädt die Akademie alle Katechetinnen und Katecheten herzlich dazu ein.

11. Tag der Katechese findet in der Wolfsburg statt

Der diesjährige „Tag der Katechese“ des Bistums findet am Samstag, 25. September, in der Katholischen Akademie „Die Wolfsburg“ statt. Unter dem Motto „Kultur ist, wie man’s macht“ laden die Akademie und das Dezernat Pastoral alle (zukünftigen) Katechetinnen und Katecheten herzlich dazu ein.

Im Jahr der Kulturhauptstadt dreht sich auch beim Tag der Katechese alles um das Thema Kultur. So wird es zahlreiche Workshops geben, die von darstellender Kunst, Grafik und Karikatur über Medien- und Gottesdienstgestaltung bis hin zu Literatur und Wirtschaft reichen. Ein Tag voller inspirierender und kreativer Stunden für jeden einzelnen Katecheten. Hier bekommen Ehrenamtliche, die in der Firm- und Kommunionvorbereitung in den Gemeinden tätig sind, jede Menge Tipps und Infos.

Das Programm beginnt um 9.30 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Eine Anmeldung ist über die Wolfsburg möglich. Anmeldeschluss ist der 18. September. Weitere Informationen telefonisch unter 0208/99919-110 oder im Internet unter www.die-wolfsburg.de. (bod)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse