von Cordula Spangenberg

Kirchen-Kabarett in St. Altfrid

„Ne bergische Jung“ Willibert Pauels kommt nach Essen-Kettwig

Zum „Kirchen-Kabarett in St. Altfrid“ erwartet der Förderverein des katholischen Jugendhauses zwischen Essen-Kettwig und Heiligenhaus am Sonntag, 17. April 2016, um 18.00 Uhr Willibert Pauels, bekannt als „ne bergische Jung“. Pauels ist Kabarettist, Büttenredner im Kölner Karneval und katholischer Diakon in Wipperfürth und war vor drei Jahren schon einmal zu Gast im Schloss des Jugendhauses. Karten gibt es im Jugendhaus St. Altfrid, Charlottenhofstraße 61 in Essen-Kettwig, und in der Altstadtbuchhandlung am Essener Münster, Zwölfling 12 in Essen, zum Preis von 15 Euro, für Schüler und Studenten 10 Euro.

Jugendbildungsstätte St. Altfrid

Charlottenhofstr. 61
45219 Essen-Kettwig

02054/93760-0

02054/93760-99

altfrid@bistum-essen.de

http://altfrid.de/

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse