Jahresversammlung des Allgemeinen Cäcilienverbandes

Vom 3.-5. November 2013 kommen rund 40 Delegierte des Allgemeinen Cäcilienverbandes (ACV) zur Jahrsversammlung in Essen zusammen. Am Montag, 4.November, feiert Weihbischof Ludger Schepers eine Pontifikalvesper mit den Vertretern im Essener Dom.

Pontifikalvesper im Essener Dom

Aus Anlass der Jahresversammlung 2013 des Allgemeinen Cäcilienverbandes für Deutschland (ACV) findet am Montag, dem 4. November 2013 um 18 Uhr eine Pontifikalvesper mit Weihbischof Ludger Schepers im Essener Dom statt. Musikalisch gestaltet wird die Vesper vom Kammerchor Liebfrauen aus Bochum-Altenbochum unter der Leitung von Johannes Keller. An der Orgel begleitet Dominik Gerhard den Gottesdienst.

Vom 3. bis 5. November kommen rund 40 Delegierte aus dem gesamten Bundesgebiet zur diesjährigen Jahresvollversammlung in Essen zusammen. Der ACV setzt sich ein für die Belange der katholischen Kirchenmusik in Deutschland. Maßgebend für die Arbeit sind die geltenden kirchlichen Erlasse, insbesondere die Liturgiekonstitution „Sacrosanctum concilium„ des Zweiten Vatikanischen Konzils und nachkonziliarer Instruktionen sowie entsprechender Regelungen für die deutschsprachigen Länder oder Diözesen. (as, ja)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse