Gertrude Knepper und Dr. Herbert Fendrich im WDR

Gertrude Knepper, Bochumer Gemeinderefentin, spricht an den Sonntagen im Februar in der "Sonntagskirche" auf WDR 4. Mit einem "Geistlichen Wort" wendet sich Dr. Herbert Fendrich am 2. Februar 2014 auf WDR 5 an die Radiohörer.



Gertrude Knepper, Gemeindereferentin in der Gemeinde St. Magdalena in Bochum, spricht an den Sonntagen im Februar jeweils um 8.55 Uhr in der Sonntagskirche in WDR4 (Hörfunk). In ihren Beiträgen geht es unter anderen um den Vergleich des Evangeliums mit den Sonntagshobbies.

Dr. Herbert Fendrich, Bischöflicher Beauftragter für Kirche und Kunst im Bistum Essen, spricht am Sonntag, 2. Februar, um 8.40 Uhr das Geistliche Wort in WDR5. „Meine Augen haben das Heil gesehen“ heißt das Thema dieses morgendlichen Impulses. (js)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse