von Ulrich Lota

Gebet für die Opfer in München

Beim heutigen Mittagsimpuls um 12.00 Uhr im Essener Dom wird in besonderer Weise der Ermordeten und Verletzten des Anschlags von München gedacht.

Der Essener Dompropst Thomas Zander hat dazu eingeladen, beim heutigen Mittagsgebet im Essener Dom für die Opfer, Verletzten und ihren Familien zu beten.

Zander: "Viele Menschen sind von den Ereignissen in München sehr erschüttert. Wir denken an das viele Leid, dass dieser Anschlag ausgelöst hat und beten für alle Opfer von Terror, Krieg und Gewalt."

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse