Feier für Weihbischof Franz Vorrath

Weihbischof Franz Vorrath hat im Sommer sein 75. Lebensjahr vollendet und den Papst um Entpflichtung vom aktiven Dienst gebeten. Außerdem konnte er sein Goldenes Priesterjubiläum begehen. Geburtstag, Jubiläum und Verabschiedung werden am Caritassonntag, 23. September 2012, in Essen gefeiert.

Der Essener Weihbischof Franz Vorrath, Bischofsvikar für die Caritas, vollendete am 9. Juli dieses Jahres sein 75. Lebensjahr und hat – so schreibt es das Kirchenrecht vor – den Papst um Entpflichtung vom  aktiven Dienst gebeten. Am 26. Juli konnte Vorrath auch sein Goldenes Priesterjubiläum begehen. Zur offiziellen Feier seines Geburtstages, seines Priesterjubiläums und seiner Verabschiedung haben Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck und das Essener Domkapitel für den 23. September (Caritassonntag) eingeladen. Um 16.00 Uhr beginnt im Essener Dom das Pontifikalamt, musikalisch gestaltet vom Essener Domchor unter Leitung von Domkantor Wolfgang Endrös. Anschließend findet für die geladenen Gäste ein Empfang im Pfarrsaal St. Gertrud, Viehofer Straße, Essen-Mitte, statt. (do)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse