von Cordula Spangenberg

Experten für den Nikolaustag

Noch Plätze frei: Schulung für angehende Nikolaus-Darsteller am 8. Oktober in Essen

Wer rund um den Nikolaustag am 6. Dezember überzeugend in die Rolle des populären Heiligen schlüpfen will, kann sich in der „Nikolaus-Schule“ in Essen auf seinen Einsatz vorbereiten. Am Samstag, 8. Oktober 2016, von 9.30 bis 17 Uhr lernen die Teilnehmer des Schulungstages Leben und Legenden des Heiligen kennen, erfahren kreative Möglichkeiten, eine Nikolausfeier vorzubereiten, und üben nicht zuletzt, den heiligen Nikolaus selbst darzustellen. Zum Abschluss gibt es ein Nikolaus-Zertifikat.

Ausgedacht hat sich die „Nikolaus-Schule“ der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Köln. Veranstalter in Essen ist die Aktion Adveniat, in deren Räumen in der Gildehofstraße 2 die Tagung stattfindet. Die Teilnahme kostet 10 Euro inklusive Material und Verpflegung. Anmelden kann man sich unter kontakt@nikolausaktion.org oder telefonisch bei Frauke Schneider vom BDKJ in Köln: 0221 / 92 13 35 37.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse