Essener Theologin spricht im WDR

Diplom-Theologin Marie-Luise Langwald, Essen, spricht am Sonntag, 19. und 26. Februar, jeweils um 8.55 Uhr, in der „Sonntagskirche“ in WDR 4 (Hörfunk).


Diplom-Theologin Marie-Luise Langwald, Essen, spricht am Sonntag, 19. und 26. Februar, jeweils um 8.55 Uhr, in der „Sonntagskirche“ in WDR 4 (Hörfunk). Das erste Thema ihrer morgendlichen Impulse heißt „Original bleiben und mich originell verändern“. Es geht um Masken und Kostüme, um das Sich-Verändern in jeder Hinsicht sowie um die Chancen, die in einer Veränderung stecken. Am 26. Februar geht es um das Thema „Regenbogen“. Die Theologin spricht dabei vor allem über dessen sieben Farben und deren Bedeutung, die sie für Menschen haben können. (do)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse