Essener Priester spricht Morgenandachten

Klaus Pfeffer, Leiter des Bischöflichen Jugendamtes des Bistums Essen, spricht von Montag, 29. Juni, bis Samstag, 4. Juli, täglich um 6.35 Uhr die Morgenandachten im Deutschlandfunk.

Klaus Pfeffer, Leiter des Bischöflichen Jugendamtes und Rektor der Jugendbildungsstätte des Bistums Essen Jugendhaus St. Altfrid in Essen-Kettwig, spricht von Montag, 29. Juni, bis Samstag, 4. Juli, täglich um 6.35 Uhr die Morgenandachten im Deutschlandfunk.

Pfeffer wird davon erzählen, wie biblische Geschichten oder einzelne Bibelverse manchmal sehr konkret das Leben berühren können. So wird es unter anderem um Alltagssituationen gehen, in denen Abraham und Isaak, die Seesturmgeschichte oder ein Paulus-Wort für ein Aha-Erlebnis gesorgt haben. (dr)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse