Eine Brücke zwischen Bibeltext und modernem Alltag

Die Ausstellung "10 Gebote" von Sascha Dörger war schon an vielen Orten in Deutschland zu sehen: Momentan gastiert sie in der Jugendkirche "Laudate" in Essen-Bedingrade. Die Plakate können dort noch bis zum 11. Dezember angeschaut werden.

Ausstellung „10 Gebote“ zu Gast in der Jugendkirche Laudate

„10 Gebote“ auf Plakaten – das zeigt der Illustrationskünstlers Sascha Dörger noch bis zum 11. Dezember in der Jugendkirche Laudate (Rabenhorst 2, Essen-Bedingrade).


Die zehn Gebote zählen zu den ältesten gesetzlichen Regelungen, die einerseits das Verhältnis zu Gott zu den Menschen ansprechen und andererseits das Verhältnis der Menschen untereinander. Auf seinen Plakaten schlägt der Mülheimer Diplomdesigner Dörger eine Brücke zwischen Bibeltext und modernem Alltag. 


Ohne Voranmeldung können Besucher die Plakate donnerstags von 17 bis 18 Uhr und sonntags von 10.45 bis 11.30 Uhr besichtigen. Darüber hinaus können Termine für Gruppenbesuche vereinbart werden. Weitere Informationen und Terminvereinbarung: Tel.: 0201.6141408 oder per Mail unter info@laudate-essen.de oder unter www.laudate.de. Der Eintritt ist frei. (ms)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse