Ein Forscherleben für die Heilige Schrift

Theologieprofessor Thomas Söding vollendet sein 60. Lebensjahr. Ruhr-Uni Bochum würdigt ihn mit einem Symposium.

Bochumer Theologieprofessor Thomas Söding vollendet sein 60. Lebensjahr. 

Den 60. Geburtstag von Prof. Thomas Söding würdigt die Ruhr-Universität Bochum am Mittwoch, 27. Januar 2016, mit einem internationalen Ökumenischen Symposium „Orientierung an Paulus“. Söding ist seit 2008 Professor für neutestamentliche Exegese in Bochum. Zuvor lehrte der gebürtige Hannoveraner in Münster und Wuppertal.  Neben zahlreichen Beratungstätigkeiten in bischöflichen und ökumenischen Kommissionen ist Söding seit 2011 Konsultor des Päpstlichen Rates zur Förderung der Neuevangelisierung. (cs)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse