"Ehrenzeichen" für Helene Golombeck und Anneliese Nagels

Für ihr langjähriges Engagement als Leiterinnen des Missionskreises und für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in der Pfarrei St. Johann sind Frau Helene Golombek und Frau Anneliese Nagels von Bischof Dr. Franz- Josef Overbeck mit dem "Ehrenzeichen des Bistums Essen" ausgezeichnet worden.

Duisburg. Für ihr langjähriges Engagement als Leiterinnen des Missionskreises und für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in der Pfarrei St. Johann sind Frau Helene Golombek und Frau Anneliese Nagels von Bischof Dr. Franz- Josef Overbeck mit dem "Ehrenzeichen des Bistums Essen" ausgezeichnet worden. Neben ihrer Mitarbeit im Kirchenchor und in der Katholischen Frauengemeinschaft, bereiteten beide Damen einen jährlich stattfindenden "Missionsbasar"vor, dessen Erlös vor allem der seit mehr als 30 Jahren bestehenden Partnerschaft zu katholischen Pfarrgemeinden in Bole/Ghana und anderen Missionsprojekten in Afrika zugute gekommen ist. Für ihren hervorragenden Einsatz wurde Helene Golombek und Anneliese Nagels das Ehrenzeichen jetzt im Rahmen des Gemeindefestes am 03. Juli an der St. Joseph-Kirche in Hamborn überreicht. (ga)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse