Duisburger Pater spricht in WDR 2

Im Juli können Hörerinnen und Hörer sonntags mit einem morgendlichen Impuls, gesprochen von Pater Philipp Reichling, in den Tag starten. Zu hören ist der Beitrag um 7.45 Uhr auf WDR 2.

Pater Dr. Philipp Reichling, Prämonstratenser aus der Abtei Hamborn in  Duisburg, spricht im Juli die Beiträge zur Sendung „Hör mal – Kirche im WDR 2“. Die morgendlichen Impulse sind jeweils sonntags um 7.45 Uhr auf WDR 2 zu hören. Am 13. Juli wird er über die „Weiße Elefanten“ sprechen. Hierbei wird er sich näher mit der Nachhaltigkeit von Bauwerken großer Sportereignisse wie einer Fußballweltmeisterschaft befassen. (ja)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse