Drei Stelen zum Gedächtnis an Ordensgründerin

Drei Stelen in Hattingen-Bredenscheid werden künftig an die Gründerin des Ordens der Schwestern zum Zeugnis der Liebe Christi, Mutter Theresia Albers, und ihr Lebenswerk erinnern.

Pontifikalamt mit Weihbischof Franz Vorrath in Bredenscheid
 
Drei Stelen in Hattingen-Bredenscheid werden künftig an die Gründerin des Ordens der Schwestern zum Zeugnis der Liebe Christi, Mutter Theresia Albers, und ihr Lebenswerk erinnern. Während eines Pontifikalamtes am Freitag, 9. Oktober, wird der Diözesanadministrator des Bistums Essen, Weihbischof Franz Vorrath, die Stelen segnen. Der Gottesdienst in der Mutterhauskapelle St. Antonius der Schwestern zum Zeugnis der Liebe Christi in Hattingen-Bredenscheid, Hackstückstraße 37, beginnt um 10 Uhr. (mi)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse