„Da geht noch was – Mit 65 in die Kurve“

Die Journalistin und Moderatorin Christine Westermann ist am Donnerstag, 3. April, um 19.30 Uhr zu Gast in Medienforum des Bistums Essen. Für die Lesung sind noch einige Restkarten erhältlich.

Christine Westermann zu Gast im Medienforum

Die Journalistin und Moderatorin Christine Westermann ist am Donnerstag, 3. April, um 19.30 Uhr zu Gast in Medienforum des Bistums Essen. Sie liest bei der Veranstaltung in Kooperation mit der Pax-Bank und der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung Essen aus ihrem Buch „Da geht noch was – Mit 65 in die Kurve“.

Die kürzlich 65 gewordene Moderatorin stellt sich persönliche Fragen und sucht nach Antworten darauf. So stellt sie für sich fest: „Das Alter holt dich nicht ein, es kommt dir entgegen.“ Im Anschluss an die Lesung besteht die Gelegenheit zum Gespräch mit der Autorin.

Christine Westermann ist 1948 geboren und in Mannheim aufgewachsen. Nach dem Volontariat und dem Besuch der Deutschen Journalistenschule war sie als freie Journalistin, für das ZDF und ist aktuell für den WDR tätig. Seit moderiert beim Radiosender WDR2 den „Montalk“ und den Buchtipp, außerdem präsentiert sie seit 1996 zusammen mit Götz Alsmann die Sendung „Zimmer frei!“ im WDR Fernsehen.

Einige Restkarten für die Lesung sind im Vorverkauf im Medienforum, Tel. 0201/2204-274 und, sofern nicht ausverkauft, an der Abendkasse für 15,00 Euro erhältlich. (ak)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse