Christliches Festkonzert jetzt auf CD

Jetzt auf CD nachzuhören: ein Mitschnitt des Konzertes aller Essener Domchöre aus Anlass des Bistumsjubiläums 2008 in der Essener Philharmonie. Aufgeführt wurde das Oratorium "Les Béatitudes- die Seligpreisungen" von César Franck.

Domchöre setzten "Les Béatitudes" von César Franck musikalisch in Szene

Die drei Chöre am Essener Dom - Domchor, Domsingknaben, Mädchenchor - führten 2008 gemeinsam mit dem Orchester der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf "Les béatitudes - Die Seligpreisungen" von César Franck in der Essener Philharmonie auf. Das Konzert war ein Geschenk an die Essener Dommusik aus Anlass des 50jährigen Bestehens des Bistums Essen. Der Mitschnitt dieses Konzertes vom 12. April 2008 liegt jetzt auf CD vor.

Das Oratorium des französischen Komponisten für Chor, Solisten und symphonisches Orchester im Stil der französischen Romantik setzt die bekann-ten Seligpreisungen der Bergpredigt nach Matthäus musikalisch in Szene. Die drei Essener Domchöre werden vom Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf begleitet; die Solisten sind Ja-Young Park (Sopran), Ulrike Kamps-Paulsen (Mezzosopran), Jing Yang (Alt), Andreas Post (Tenor), Wolfgang Klose (Tenor), Thomas Laske (Bariton) und Thomas Hamberger (Bass). Aufgezeichnet wurde das Konzert von Studierenden des Instituts für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf.

Die vorliegende CD ist eine Super-Audio-CD (SACD). Beim Abspielen in einer Stereoanlage hört man eine "normale" Stereo-Mischung; beim Abspielen auf einer Surround-Anlage ist eine nach den Prinzipien der "Surround-Dramaturgie" abgemischte Fassung zu hören. Sie zeichnet mit den technischen Möglichkeiten des 5.1-Systems die Inhalte und Stimmungen der Komposition in besonderer Weise auf und ermöglicht so ein intensiviertes Hörerlebnis.

Die CD kostet 20 Euro und ist in der Essener Domschatzkammer erhältlich. (mi)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse