CHOR-SINFONIK II – 50 Jahre Essener Domchor

Bereits im Kulturhauptstadtjahr erfreute die Essener Dommusik mit der Konzertreihe "Chor-Sinfonik" die Zuhörer. Im Konzert am Sonntag, 20. November 2011, steht nun Mozart auf dem Programm.

Ein weiteres Konzert der Reihe "CHOR-SINFONIK", die sich im Jubiläumsjahr der Essener Dommusik zunehmender Beliebtheit erfreut,  gestalten das Sinfonische Collegium Essen und der Domchor unter der Leitung von Wolfgang Endrös. Auf dem Programm stehen neben dem „Psalmfest“ für Soli, Chor und Orchester von John Rutter, Werke von Wolfgang Amadeus Mozart. So das „Kyrie“ in d, KV 341, das „Davide penitente“ und die Kantate für Soli, Chor und Orchester, KV 469.

CHOR-SINFONIK II beginnt am Sonntag, 20. November, um 17 Uhr im Essener Dom. Karten zum Preis von 15 Euro (Hauptschiff) und 10 Euro (Seitenschiff) sind ab Montag, 14. November, bis Samstag, 19. November, von 10 bis 17 Uhr in der Essener Domschatzkammer erhältlich. Restkarten gibt es an der Konzertkasse ab 16 Uhr. (ga)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse