Bistum informiert in Essen über Ausbildungen in der Kirche

„Stuzubi“-Messe am Samstag, 13. Februar, im Essener Colosseum Theater präsentiert Karrierechancen rund um Studium, Ausbildung und duales Studium.

„Stuzubi“-Messe am Samstag, 13. Februar, im Essener Colosseum Theater präsentiert Karrierechancen rund um Studium, Ausbildung und duales Studium.

Karriere in der Kirche: Da geht es nicht allein um pastorale Berufe wie Priester oder Gemeindereferentin. Das Bistum Essen bildet auch IT-Kaufleute, Köche, Hauswirtschafter und Kaufleute für Büromanagement aus.

Auf der Messe „Stuzubi 2016“ am Samstag, 13. Februar 2016 von 10 bis 16 Uhr im Essener Colosseum Theater, Altendorfer Straße 1, stellt das Bischöfliche Generalvikariat des Bistums Essen jungen Menschen die Ausbildungsmöglichkeiten und Studienberufe in der katholischen Kirche vor. Zudem informiert das Ruhrbistum über die Möglichkeit eines Freiwilligendienstes in der Altenhilfe, im Einsatz für Kinder und Jugendliche oder für Menschen mit Behinderung. Alle Informationen zu den Berufsfeldern, Ausbildungsgängen und Stellenangeboten im Bistum Essen gibt es auch auf der Internetseite www.kirche-kann-karriere.de.

Neben der katholischen Kirche stellen regionale und bundesweite Unternehmen, Hochschulen und Institutionen auf der „Stuzubi 2016“ ihre Angebote für Schulabsolventen vor. Der Eintritt ist frei. (cs)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse