von Thomas Rünker

Bistum Essen lädt zum Fachtag über interkulturelle Jugendarbeit

Fortbildung und Austausch für ehrenamtliche und hauptberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Jugendarbeit und Schule am 22. und 23. November in Essen.

Unter der Überschrift „Ich Deutsch, Du Muslim!?“ lädt das Bistum Essen ehrenamtliche und hauptberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Jugendarbeit und Schule ein, sich am 22. und 23. November beim Fachtag Jugendpastoral im Essener Kardinal-Hengsbach-Haus mit interreligiösen und interkulturellen Herausforderungen in ihrer Arbeit auseinanderzusetzen. Am Dienstag, 22. November, präsentieren zunächst Prof. Josef Freise (Katholische Hochschule NRW) und Dr. Sandhya Küsters (Hochschule für Gesundheit, Bochum) aktuelle Trends und Hintergründe zum Thema und laden anschließend zur Diskussion ein. Abends gibt es mit Liza Kos und ihrem Programm „Was glaub‘ ich, wer ich bin?!“ den kabarettistischen Blick auf das Thema. Am Mittwoch, 23. November, laden dann zunächst zehn Workshops zu Vertiefungen des Themas ein, bevor der Fachtag am Nachmittag mit einem Austausch der Teilnehmer schließt.

Die Teilnahme am Fachtag kostet 20 Euro. Inklusive einer Übernachtung im Kardinal-Hengsbach-Haus, Dahler Höhe 29 in Essen, kostet die Teilnahme 50 Euro. Anmeldung und weitere Infos gibt es online. Anmeldeschluss ist der 7. Oktober.

Listing for Ansprechpartner

New Ansprechpartner

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse