Bibel trifft Bildschirm - Sonntagskirche in WDR 4

Für viele ist der Sonntag Fernsehtag. Gemeindereferentin Gertrude Knepper, Bochum-Wattenscheid, wagt daher ein Experiment. "Bibel trifft Bildschirm" heißt im Juli das Motto ihrer Verkündigungssendungen in der "Sonntagskirche" im Hörfunk auf WDR 4.



Sonntag ist Fernsehtag! Gerade an diesem Tag ist das Fernsehprogramm geprägt durch Sendungen und Serien, die schon seit vielen Jahren über den Bildschirm flimmern. Sonntag für Sonntag ziehen sie Millionen Zuschauer in ihren Bann. Für so manche Zeitgenossen gibt es keinen Sonntag ohne ihre Lieblingssendung! Die Sonntagskirche im WDR 4 lässt sich davon inspirieren. Im Juli wagt Gemeindereferentin Gertrude Knepper, Bochum-Wattenscheid,  ein spannendes Experiment: „Bibel trifft Bildschirm“.

Ausgehend von vier populären Sonntagssendungen startet sie ihre neue Reihe der Verkündigungssendung  im Hörfunk. Jeweils sonntags um 8.55 Uhr spricht sie in WDR 4 zu folgenden Themen: Keinen Sonntag ohne: Fernsehgarten (7. Juli), Keinen Sonntag ohne: Tatort (14. Juli), Keinen Sonntag ohne: Lindenstraße (21. Juli) und Keinen Sonntag ohne: Die Sendung mit der Maus (28. Juli). (do)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse