von Cordula Spangenberg

„All inclusive“ in Lüdenscheid

Jugendkirche „Überdacht“ und youngcaritas starten sechs Abende in Lüdenscheid mit Film, Theater, Comedy und Talk.

Die Aktionsreihe „All inclusive“ zum Thema Integration starten die mobile Jugendkirche „Überdacht“ und youngcaritas in Lüdenscheid. An sechs Mittwochabenden jeweils von 19 bis 21 Uhr geht es für Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren um Fremdheit und Behinderung, um Vorurteile und gelungenes Miteinander. Es gibt einen Filmabend, eine Diskussionsrunde, den Comedian Martin Fromme, einen Austausch mit einem aus Syrien geflüchteten Jugendlichen, einen Abend mit einem Improvisations-Theater sowie den Besuch eines integrativen Theaters. Am Mittwoch, 2. März 2016, um 19 Uhr startet die Reihe mit der Vorführung des Films „Lore“ und der Frage, wie Vorurteile und Wertvorstellungen zustande kommen. Alle „All inclusive“-Aktionsabende finden in loser Folge statt im Alternativen Jugendzentrum Lüdenscheid (AJZ), Altenaer Straße 23, im Gebäude der Firma Bergchemie. Der Eintritt ist frei, Getränke gibt es für kleines Geld.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse