Adveniat-Geschäftsführer spricht Morgenandachten im WDR

Die Morgenandachten im WDR-Hörfunk hält vom 3. bis 8. Dezember 2012 der Geschäftsführer der Bischöflichen Aktion Adveniat, Prälat Bernd Klaschka. Hintergrund seiner Beiträge ist das Thema der Adveniat-Jahresaktion „Mitten unter euch“, das die Basisgemeinden in Lateinamerika in den Blick nimmt.



Auf drei Wellen können die Radiohörerinnen und -hörer vom 3. bis 8. Dezember mit Prälat Bernd Klaschka, Essen, besinnlich und vielleicht auch nachdenklich in den Tag starten. Der Geschäftsführer der Bischöflichen Aktion Adveniat hält die Morgenandachten, die im WDR-Hörfunk ausgestrahlt werden.

Hintergrund seiner Beiträge ist das Thema der Adveniat-Jahresaktion „Mitten unter euch“, das die Basisgemeinden in Lateinamerika in den Blick nimmt und aufzeigt, was die deutsche Kirche von ihnen lernen kann. 

Hier die einzelnen Themen: Besinnung auf das Evangelium (3.12.), Eine Bewegung von unten (4.12.), Die Nacht des Oscar Romero (5.12.), Die Nacht des heiligen Nikolaus (6.12.), Die Nacht von Gethsemane (7.12.), Die Nacht des heiligen Josef (8.12.).

Zu hören sind die morgendlichen Impulse um 6.55 Uhr auf WDR 5, um 7.50 Uhr auf WDR 3 sowie um 8.55 Uhr auf WDR 4. (do)


Weitere Informationen zur Adveniat-Jahresaktion 2012

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse