Treffs und Beratungsstellen für arbeitslose Erwachsene

Arbeitslosigkeit

Unser Ruhrbistum ist seit langer Zeit stark vom Strukturwandel betroffen. Arbeitslosigkeit und soziale Probleme sind  überall spürbar. Orientiert an den Grundfunktionen der Kirche sehen viele unserer Gemeinden, Verbände und Einrichtungen hier ihren diakonischen Auftrag.

Im Bereich Arbeitslosigkeit gibt es in unserem Bistum neben den Einrichtungen der Katholischen Jugendberufshilfe auch einige Angebote für erwachsene Arbeitslose, wie z. B. Arbeitslosentreffs, Beratungsstellen sowie die verschiedenen Maßnahmen  katholischer Träger für arbeitslose Erwachsene.

Initiativen in diesem Bereich können vom Referat Jugendberufshilfe, Arbeitslosigkeit und soziale Projekte beraten, begleitet und unterstützt werden. Gleichfalls können Vernetzungen zu bestehenden Angeboten gesichert werden.

Konkret kann dies bedeuten:

  • Beratung und Begleitung beim Aufbau und als begleitende Unterstützung für gemeinde- / verbandsnahe Projekte und Einrichtungen wie z. B. gemeindenahe Arbeitslosen – Treffs oder andere Unterstützungsangebote;
  • Beratung und Unterstützung bei der Finanzierung von Projekten und Angeboten;
  • Fortbildung und Begleitung der MitarbeiterInnen von Projekten und Einrichtungen;
  • Vernetzung und Erfahrungsaustausch der Verantwortlichen von Arbeitslosenprojekten, Einrichtungen, Trägern, Verbänden, u. a.

Einrichtungen

„TiK"

Treffpunkt für Arbeitssuchende im Kolpinghaus-Altenessen

Kolpingstr. 16 (Kolpinghaus)
45329 Essen

„Styrumer Treff“

Lisa Moseler

Rosenkamp 3
45376 Mülheim-Styrum

Arbeitslosenzentrum „Kontakt“ e. V.

Mike Laudon

Robert-Koch-Str. 18
46145 Oberhausen

„Arbeitslosenzentrum“

SKM-WBZ Wattenscheid

Westenfelder Str. 56a
44867 Bochum–Wattenscheid

Duisburger Werkkiste

Nicole Wölke

Schulstraße 29
47166 Duisburg

0203/98545464

http://www.werkkiste.de

Caritasverband Bottrop

Robert Lipinski

Paßstr. 2
46236 Bottrop