Sonder-Mitarbeitervertretung der Gemeinde- und PastoralreferentenInnen

Die Sonder-MAV ist ein von den im Bistum Essen beschäftigten angestellten Gemeinde- und PastoralrefentenInnen demokratisch gewähltes Organ. Sieben Frauen und Männer aus beiden Berufsgruppen nehmen die von der Mitarbeitervertretungsordnung (MAVO) gestalteten Rechte, Pflichten und Aufgaben wahr und achten darauf, dass alle Beschäftigten nach Recht und Billigkeit behandelt werden.In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Leitungsorganen des Bistums versucht die Sonder-MAV, die Interessen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durch Inanspruchnahme der Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte zu vertreten. Darüber hinaus treffen sich die Sonder-MAV und der Dienstgebervertreter mehrfach im Jahr um aktuelle Fragen und Themen zu beraten.Ein wesentlicher Teil der Arbeit der Sonder-MAV besteht in der Begleitung, Beratung und Unterstützung die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Bei Gesprächen und Auseinandersetzungen mit dem Dienstgeber kann sie der Kollegin bzw. dem Kollegen zur Seite stehen. Auch in allen arbeitsrechtlichen- und arbeitsvertraglichen Fragen berät die Sonder-MAV.Um für Sie und für euch tätig werden zu können, braucht die Sonder-MAV ein Mandat mit einer Anfrage oder einem ausdrücklichen Auftrag, um beim Dienstgeber tätig zu werden. Die Sonder-MAV unterliegt der Schweigepflicht über alle Angelegenheiten, die von Kolleginnen und Kollegen eingebracht werden.Darüber hinaus soll die Sonder-MAV Maßnahmen anregen, die den Kollegen und Kolleginnen und der Arbeit der Dienststelle dienen, dafür eintreten, dass die arbeits-, sozial- und dienstrechtlichen Bestimmungen und Vereinbarungen eingehalten werden, Anregungen und Beschwerden von Pastoral- und GemeindereferentInnen entgegennehmen und durch Verhandlungen mit der Dienststellenleitung auf eine Erledigung hinwirken.Um ihre Aufgaben wahrzunehmen, hält die Sonder-MAV regelmäßige Sitzungen ab.

Einmal im Jahr lädt die Sonder-MAV alle Gemeinde- und PastoralreferentInnen zur Mitarbeiterversammlung ein, um über ihre Arbeit Rechenschaft abzulegen, zu informieren und Anfragen aus der Berufsgruppe entgegenzunehmen. 

Mit euren Anliegen könnt ihr euch an jedes S-MAV-Mitglied eurer Wahl wenden. Um eine Anfrage zu stellen, kann auch folgende Mailadresse genutzt werden: Sonder-MAV@bistum-essen.de

Mitglieder

Hans-Georg Arthur Knickmann-Kursch

Im Mühlenbruch 47
45141 Essen

0201/8320022

0160/96 60 73 20

knickmann-kursch@t-online.de

Antje Koch

Essener Str. 4
45141 Essen

0201/8991613

0172/3 19 48 49

gref.koch@t-online.de

Christiane Rother

Magdalenenstr. 47
45889 Gelsenkirchen

Andrea Schlüter

Ulmenallee 53
45479 Mülheim

Christa Scholten-Herbst

Brückelstr. 83
47137 Duisburg

0203/421134

0157/85 82 22 77

Christa.Scholten-Herbst@bistum-essen.de

Ralf Tietmeyer

An St. Pius 4
44866 Bochum-Wattenscheid

02327/9607549

0177/5 47 88 47

ralf.tietmeyer@sanktgertrud-wattenscheid.de